Dänisch-französische Rechtsbeziehungen

Unsere Kanzlei bietet Unternehmen, Finanzinstituten und Privatpersonen eine spezialisierte Beratung im Bereich dänisch-französischer Rechtsfragen an. Wir legen sehr viel Wert darauf, international zu agieren, um grenzüberschreitend den bestmöglichen juristischen Beistand leisten zu können, wobei das Verständnis sprachlicher und kultureller Unterschiede eine besondere Rolle spielt. Neben unserer Kanzlei in Kopenhagen sind wir auch auf französischem Boden mit Partnerkanzleien in Nizza und Paris solide verankert.

Rechtsanwältin Anne Mie Lund ist seit mehreren Jahren als Anwältin in Frankreich tätig und verfügt über große Erfahrung in der rechtlichen Beratung von dänischen bzw. skandinavischen Mandanten in Bezug auf französische Rechtsverhältnisse und von französischen Mandanten in Bezug auf dänische Rechtsverhältnisse.

Unsere Beratung umfasst folgende Hauptpunkte:

In Frankreich:

  • Unternehmensgründung und -betrieb in Frankreich
  • Internationales Vertragsrecht
  • Französisches Anstellungsrecht
  • Handelsvertretungs- und Alleinvertriebsvereinbarungen
  • Internationales Schiedswesen und französische Rechtsverfahren
  • Steuerrechtliche Fragen
  • Französische Konkursverfahren und Schuldenbeitreibung
  • Aufnehmen von Hypotheken und Pfändung von französischen Immobilien
  • Internationale Nachlassauseinandersetzungen
  • Kauf und Verkauf von Immobilien in Frankreich
  • Gründung einer französischen SCI, hierunter Sacheinlagen und Kapitalerhöhungen
  • Französische Testamente und Eheverträge

 

In Dänemark:

  • Niederlassung und Betrieb französischer Unternehmen in Dänemark
  • Internationales Vertragsrecht
  • Anstellungsrecht
  • Handelsvertretungs- und Alleinvertriebsvereinbarungen
  • Schiedswesen und Rechtsverfahren
  • Konkursverfahren und Schuldenbeitreibung in Dänemark

Wir sind außerdem in der Dänisch-Französischen Handelskammer vertreten.

Die Beratung zu französisch-dänischen Rechtsfragen wird von Rechtsanwältin Anne Mie Lund in Kooperation mit Rechtsanwalt Thierry Marteu wahrgenommen, einem französischem Rechtsanwalt und Universitätsdozenten mit Fachgebiet Wirtschaftsrecht an der Université de Nice-Sophia Antipolis.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Partner
Søren Locher
Email: shl@dklaw.dk
Tlf: +45 33 13 69 20